Liedersammlung des Zürcher Chorliederverlag

Groß ist der Herr! Von seiner Macht

Liedtext

indexcontent
uid10008580
first_lineGroß ist der Herr! Von seiner Macht
lyric1. Groß ist der Herr! Von seiner Macht
erzählen Himmel, Erd’ und Meere.
Nun [Ihn] preist die sternenvolle Nacht,
di Sonn’ und aller Sonnen Heere.
Groß ist der Herr!

2. Ihn rühmt die blühende Natur,
ihr Schmuck und ihrer Früchte Menge,
die weite ährenreiche Flur
sind seiner Allmacht Lobgesänge.
Groß ist der Herr!

3. Der winde Kühlung sendet er,
den Donnersturm in Ungewittern.
Er spricht, und still ist Erd’ und Meer.
Er spricht und Erd’ und Meer erzittern.
Gross ist der Herr!

3. Groß ist der Herr! Zu ihm empor
soll hochentzückt mein Geist sich schwingen!
In aller Welten lauten Chor
soll juachzend auch mein Loblied klingen.
Groß ist der Herr!
codedeu