Liedersammlung des Zürcher Chorliederverlag

Im Pokale klaren Wein

Liedtext

indexcontent
uid10009848
first_lineIm Pokale klaren Wein
lyric1. Im Pokale klaren Wein,
wie ihn beut der Vater Rhein,
in dem Herzen heitre Lust,
für den Freund die offne Brust!

Schallen unsre frohen Lieder,
tönt es in den Herzen wieder:
Freiheit und Vaterland.

2. Für das Schöne hellen Blick,
in der holden Liebe Glück,
für das Vaterland den Mut
für die Freiheit unser Blut!

3. Für die Kunst das ganze Sein,
im Erfassen keusch und rein,
im Vollführen Manneskraft,
festen Sinn, der Wunder schafft!
codedeu