Liedersammlung des Zürcher Chorliederverlag

Lass uns sein ein Licht auf Erden

Liedtext

indexcontent
uid10015737
first_lineLass uns sein ein Licht auf Erden
lyric1. Lass uns sein ein Licht auf Erden
und ein Beispiel steter Treu;
frei lass auch die andern werden,
und zertritt die Tyrannei!
Gib, das alle sicher [glücklich] wohnen,
bis die Zeit die Pforte schliesst;
bis aus allen Nationen
eine nur geworden ist!

2. Hoch hast Du uns, Herr, umschanzet,
hast, zum Trutz der kühnsten Macht,
Felsen um uns her gepflanzet,
auf den Felsen Du gewacht!
Werden wir uns unsre Kinder
Deiner Huld uns dankbar freun,
wirst du unser Gott nicht minder
als der Gott der Väter sein.
__

Alle Länder unsrer Erde
mach neutral zum ew’gen Bund,
dass nach deinem Willen werde
Freid dem ganzen Erdenrund.
codedeu