Liedersammlung des Zürcher Chorliederverlag

Seele dieses Felsengrunds,

Liedtext

indexcontent
uid10015762
first_lineSeele dieses Felsengrunds,
lyricSeele dieses Felsengrunds,
namenloser Farben Klang,
zweites Sein des Arvenrunds
unergründlich zaubrisch Wasser;
in dir ruht der Lärchenhang,
ruhn die herbstlich gelben Kronen:
Inbegriff der Ruhe du!
Klarheit selbst! In deine Tiefen,
ob ihn dort die Steine riefen?
taucht der Himmel, drin zu wohnen.
codedeu

wird verwendet in

MediaTitelPersonGenreBesetzung
LiedblattBergseeChormusikTTBB
LiedblattBergseeChormusikSATB