Liedersammlung des Zürcher Chorliederverlag

Du trägst deine Träume

Liedtext

indexcontent
uid10016271
first_lineDu trägst deine Träume
lyric1. Du trägst deine Träume
durch Tage hin mit,
streifst blühende Säume
mit jedem Schritt.

2. Du singst deine Liebe
durch Wirrsal und Tand,
und schaust durchs Getriebe
in leuchtendes Land.

3. Du streifst deine Pfade,
befreit von der Flucht,
und weisst um die Gnade
der Reife und Frucht.

4. Dem Letzten zu lauschem
dringst tiefer du ein,
deine Leben zu tauschen
und Bruder zu sein.

5. Du weisst um das Ende,
das allem verliehn,
und hebst dein eHände
ins Ewige hin.
codedeu

wird verwendet in

MediaTitelPersonGenreBesetzung
LiedblattWegspruchChormusikSATB
LiedblattWegspruchChormusikSATB