Liedersammlung des Zürcher Chorliederverlag

Der schöne schwarze Kondor fliegt vorbei, ay

Liedtext

indexcontent
uid10016737
first_lineDer schöne schwarze Kondor fliegt vorbei, ay
lyric1. Der schöne schwarze Kondor fliegt vorbei, ay,
in der Nacht, und er reckt sein Haupt so stolz und frei!
Ich sitz an meinen Feuer ganz allein, ay,
schau ihm nach, möchte fliegen auch und fröhlich sein.

O wäre ich doch eine grosser Vogel
wie der Kondor stolz und frei!
Dann flög ich hoch bis in die Wolken,
wie ein König stolz und frei.

2. Der schöne schwarze Kondor ist nun fort, ay,
auch wohin? In dem Felsenhort, an kühlem Ort ist er frei!
Ich lege mich nun schlafen ganz allein, ay,
träume lange von dem fernen Glück und Fröhlichsein.
codedeu